Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

Das Ergebnisgespräch

Die bislang zusammengetragenen Untersuchungsbefunde, Testbefunde, Eindrücke und Ideen werden zusammengefasst und erklärt und mit Ihnen ausführlich besprochen. Es erfolgt Beratung von unserer Seite und eine Stellungnahme zu unseren Einschätzungen und Empfehlungen.

Zu einem Teil der uns vorgestellten Fragen und Probleme empfehlen wir nach eingehender Diagnostik eine Behandlung, Beratung, oder Therapie. Diese kann je nach Indikation bei ÄrztInnen,  niedergelassenen PsychotherapeutInnen, Praxen für Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie, Heilpädagogik oder anderen Beratungs- oder Förderstellen in Anspruch genommen werden.

Wir selbst bieten ein breites Spektrum an Behandlungsmöglichkeiten durch unser aus verschiedenen Berufsgruppen zusammengesetztes PRAXISTEAM an. Allerdings wird auch hier manchmal, trotz Therapieempfehlung, eine Wartezeit auf einen freien Therapieplatz nicht zu vermeiden sein